News

i2s-Seminar «HEILBRINGER» ODER «PERMANENTE VERSAGER»: PLANUNGS-SYSTEME AUF DEM PRÜFSTAND Zürich | Hotel Zürichberg | Donnerstag, 30. März 2017, 13:30 - 17:30h Strategie, Projektskizzen, Po...mehr lesen

i2s-Seminar «HEILBRINGER» ODER «PERMANENTE VERSAGER»: PLANUNGS-SYSTEME AUF DEM PRÜFSTAND Zürich | Hotel Zürichberg | Donnerstag, 30. März 2017, 13:30 - 17:30h Strategie, Projektskizzen, Positionierung und Best Practices für die Umsetzung Fehlende Durchgängigkeit, falsche Planungsgrössen, mangelnde Transparenz der IST-Werte, Datensalat. Die Mängelliste rund um das Thema «Planung» in Industrie und Handel ist lang. Gleichzeitig werden neue Planungswerkzeuge immer wieder als beinahe «mystische» Heilsbringer gesehen. Planungssysteme können alle Probleme richten – meint man und ist bereit, dafür Unsummen an Geld auszugeben. Die meisten «neuen Planungs-Systeme» werden leider ganz schnell alt und überleben in vielen Fällen nur auf der Insel. Übrig bleiben schlechte Stammdaten, falsche Planungsgrössen und schlicht «Datenmüll». In vielen Fällen wären ganz andere Fragestellungen besser geeignet: wie schaffen wir kürzere Beschaffungszyklen, um weniger langfristig planen zu müssen? Wie schaffen wir es, schneller zu reagieren? … und und und … Was macht ein Planungssystem überhaupt besser als ein anderes? Wie löst man den Spagat zwischen der finanziellen Planung als Spiegel der Wunschvorstellungen des Managements und den wahrscheinlicheren Planwerten eines echten Marktgeschehens? Wie kommt Glaubwürdigkeit in Planung? Und wie integriert man Planung in die nachgelagerten Prozesse? Im Rahmen des nächsten Praxis-Seminars möchten die Experten die Situation rund um den Erfolg und Misserfolg von komplexen Planungs-Systemen näher beleuchten. Dazu wird auf langjährige Erfahrung zurückgegriffen, das eine oder andere kritische Wort angebracht, und munter quergedacht. Wir wollen Tipps geben, wie Planungsinitiativen wirklich zum Erfolg kommen, und aufzeigen, was man unbedingt beachten sollte. Anmeldung über http://www.i2s-consulting.com/punktlandung/ ...

intelligent systems solutions (i2s) GmbH added an event.

I2S Praxis-Seminar Digitalisierung

Für uns von der i2s bedeutet «DIGITALISIERUNG» die konsequente Nutzung von IT-Technologien zur Optimierung der Geschäftsprozesse, zum Angebot neuer Produkte und Leistungen und zum Erschliessen neuer Geschäftsfelder. In unserem Praxis-Seminar wollen wir das Thema «DIGITALISIERUNG» mit einem guten Mass an Bodenständigkeit näher erläutern, Perspektiven und Ideen für Schweizer KMU aufzeigen und erläutern, was «DIGITALISISIERUNG» in der Umsetzung für Management, Mitarbeiter und Kunden bedeutet.

November 14, 2016 - November 14, 2016

intelligent systems solutions (i2s) GmbH added an event.

Swiss Retail Technology Day 2016

Der Treffpunkt für den Handel Ideen, Innovationen, Trends und Projekte rund um IT im Handel

October 26, 2016 - October 26, 2016

SWISS RETAIL TECHNOLOGY DAY 2016 26 Oktober 2016, in Zürich/ Rüschlikon Der Treffpunkt für den Handel www.retail-technology.ch/

Seit dieser Woche läuft die weltweite ERP-Zufriedenheitsumfrage wieder: www.erp-survey.info

Unser nächster Best Practise Seminar am 12.11.2015. www.i2s-consulting.com/punktlandung

„SAP® – Quo vadis?“ i2s Think Tank - Dienstag, 30. Juni 2015, 13:30 – 17:30h Hotel Zürichberg, Zürich HANA, S/4, Fiori und so weiter. Chaos oder Perspektive - Diskutieren Sie mit. Anmeld...mehr lesen

„SAP® – Quo vadis?“ i2s Think Tank - Dienstag, 30. Juni 2015, 13:30 – 17:30h Hotel Zürichberg, Zürich HANA, S/4, Fiori und so weiter. Chaos oder Perspektive - Diskutieren Sie mit. Anmeldung und mehr Informationen formlos unter info@i2s-consulting.com anfordern....

Unsere neue Homepage ist live - einfach mal vorbei schauen: www.i2s-consulting.com - Die unabhängigen ERP-Experten.

HGC COMMERCIALE i2s beim ASCO-Award 2014 ausgezeichnet Im Rahmen des Projektes „Apollo 14“ wurden beim genossenschaftlich organisierten Baustoffhändler HGC COMMERCIALE die Prozesse harmonisiert ...mehr lesen

HGC COMMERCIALE i2s beim ASCO-Award 2014 ausgezeichnet Im Rahmen des Projektes „Apollo 14“ wurden beim genossenschaftlich organisierten Baustoffhändler HGC COMMERCIALE die Prozesse harmonisiert und das System SAP ERP eingeführt. Das Projekt wurde „in time, in scope und in budget“ abgewickelt. Trotz des hohen Anteils an individuellen Arbeitsprozessen konnte ein standardisiertes System eingeführt werden. Der Roll-Out am Hauptsitz und in den 45 Standorten schweizweit konnte dreisprachig in 11 Tagen umgesetzt werden. Zwei Monate nach dem Livestart war die Anzahl der Fehlermeldungen so niedrig, dass die Projektorganisation aufgelöst werden könnte. Die Projekt wurde für den ASCO Award nominiert und mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Wir danke dem ganzen Projektteam für ein tolles Projekt und dem Management der HGC für ihr Vertrauen. Die Vertreter des erfolgreichen Projektteams (von links nach rechts): Bruno Neeser, Senior Berater und Partner i2s, Gregor Barmet, Projektleiter HGC, Lucia Di Bella, Marco Rohner und André Schaad, alle Teilprojektleiter HGC...

intelligent systems solutions (i2s) GmbH added an event.

OiO

Auch 2014 ist die i2s einer der Hauptsponsoren des OiO – Oldtimer in Obwalden. Das Event findet jährlich zu Pfingsten statt. Diese Jahr am 07. und 08. Juni 2014. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr Infos unter www.o-io.ch.

June 7, 2014 - June 7, 2014

Auch 2014 ist die i2s einer der Hauptsponsoren des OiO – Oldtimer in Obwalden. Das Event findet jährlich zu Pfingsten statt. Diese Jahr am 07. und 08. Juni 2014. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr ...mehr lesen

Auch 2014 ist die i2s einer der Hauptsponsoren des OiO – Oldtimer in Obwalden. Das Event findet jährlich zu Pfingsten statt. Diese Jahr am 07. und 08. Juni 2014. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr Infos unter www.o-io.ch....

Am 30. Oktober fand zum dritten Mal der Swiss Retail Technology Day statt. Erneut war das GDI Gastgeber der Veranstaltung.

Swiss Retail Technology Day 2013 Bereits zum dritten Mal fand am Mi. 30. Okt. 2013 der bewährte Branchentreffpunkt Swiss Retail Technology Day statt. Die Keynote von Herrn Dr. Eric Scherer leitete na...mehr lesen

Swiss Retail Technology Day 2013 Bereits zum dritten Mal fand am Mi. 30. Okt. 2013 der bewährte Branchentreffpunkt Swiss Retail Technology Day statt. Die Keynote von Herrn Dr. Eric Scherer leitete nach einigen begrüssenden Worten und reflektierenden Statements über in die Fachtracks. Das Vortragsprogramm bot einen breiten Überblick zu innovativen und oftmals mobilen Lösungsansätzen. Der Store der Zukunft, die Kommissionierung und Pick by Voice waren Thema, wie auch z.B. die effektive Bedienung von mobilen Orders bei Online Shops mit dem Ansatz BYOD (Bring your own device). Die Keynote zur nächsten Generation der Elektronischen Preisschilder, vorgetragen durch den Partner iMAGOTAG des Hauptsponsors Bison, sorgte genauso für Gesprächstoff, wie auch kreative neue Ideen für den mobilen Verkauf von gesunden Kleinigkeiten. Wiederum bot der Swiss Retail Technology Day in den Pausen ausreichend Gelegenheit zum Networking und Austausch zwischen Anwendern und Anbietern der Retail-Branche. Die innovativen Lösungen konnten an den zahlreichen Ständen der Aussteller erfahren werden - u.a. beim Kaffee aus der vollautomatisierten, intelligenten Costa Kaffeebar, basierend auf Intel-Technologie. Der Swiss Retail Technology Day hat sich als fixer Termin im Kalenderjahr etabliert und wir freuen uns, ihn auch 2014 wieder mit einem attraktiven Programm durchzuführen....

Food & Process Day 2013 Am Di. 29. Okt. 2013 wurde der Food & Process Day der i2s erstmals durchgeführt. Unter reger Beteiligung interessierter Vertreter von Anwenderunternehmen aus der Lebensmittel-...mehr lesen

Food & Process Day 2013 Am Di. 29. Okt. 2013 wurde der Food & Process Day der i2s erstmals durchgeführt. Unter reger Beteiligung interessierter Vertreter von Anwenderunternehmen aus der Lebensmittel- und Prozessindustrie präsentierten zahlreiche Sponsoren ihre IT-Lösungen. Neben der einführenden Keynote von Herrn Dr. Eric Scherer, Geschäftsführer des Veranstalters i2s, fanden die Fachvorträge mit Praxisbezug großen Anklang. Ein Highlight des Veranstaltungsprogramms war auch die Keynote der Firma Züger Frischkäse AG, des Referenzkunden vom Hauptsponsor CSB Unternehmensgruppe. Die Veranstaltung lief unter dem Stichwort der Regulierungszwänge und Marktdynamik als Herausforderungen dieser Branche. In der Abschlussdiskussion wurde dies nochmals aufgegriffen und mit einer Art ‚Fitness für Unternehmen‘ verglichen. Dies regte an zum weiterem Gedankenaustausch beim Apéro anlässlich des Ausklang der Veranstaltung. Der Veranstaltungsort GDI in Rüschlikon oberhalb des Zürichsees gewährte ein hervorragendes Ambiente für Networking und Austausch über relevante Themen der Branche. Auch 2014 wird dieser Treffpunkt und Austausch der Branche weiter ausgebaut und wieder durchgeführt....